Wir über uns

Im Jahr 1955 wurde unsere Firma von Josef Warler, der nach Kriegsdienst und Gefangenschaft die Meisterprüfung im Schmiede - Handwerk ablegte, gegründet.

Er begann mit einer Huf- und Wagenschmiede sowie einer Schlosserei in Baasem.

In der Zeit von 1958 - 1968 kamen Landmaschinen -Vertrieb/ -Instandsetzung und eine
Hanomag-Traktoren-Vertretung hinzu.

1968 mußte, wegen Platzmangel im innerörtlichen Bereich, im Gewerbegebiet Baasem eine neue Werkhalle mit Tankstelle errichtet werden.

Bis 1972 wurden zusätzlich Karosserie-Instandsetzungsarbeiten durchgeführt.

Seit 1972 werden neben Schmiede-, und Schlosserarbeiten auch größere Projekte im Stahlbau ausgeführt.

1974 erfolgte der Bau einer zweiten, größeren Werkhalle.

1978 wurde die Firma in eine GmbH umgewandelt. Die beiden Gesellschafter waren der Geschäftsführer Josef Warler und sein Sohn Winfried Warler.

Nachdem Winfried Warler 1983 die Meisterprüfung im Schlosser-Handwerk sowie die Prüfung zum Schweißfachmann abgelegt hatte, übernahm er 1985 mit seiner Bestellung zum Geschäftsführer die Firma.

1986 Anerkennung als Schweißfachbetrieb durch die Handwerkskammer Aachen.

2013 wurde die GmbH wieder zu einer Einzelfirma und firmiert als Metallbau Warler e.K. mit Winfried Warler als Inhaber.

In unserem Betrieb bilden wir Metallbauer aus.